IDJC ( Linux)

Das beste und stabilste Sendeprogramm, mit dem ich bisher gearbeitet habe.   Kann man bei allen mir bekannten auf Debian basierende Distributionen über den Paket Manager installieren. Download: http://idjc.sourceforge.net/  

LadioCast (Mac)

Beherscht Icecast und Shoutcast, findet man im App Store   Beschreibung ( Englisch)   https://itunes.apple.com/de/app/ladiocast/id411213048?mt=12  

MediaCast und Tablet

Ich liebe die Technik 🙂 In der Zwischenzeit kann man ganz gemütlich von überall auf einem Shoutcast oder Icecast Stream senden, das Einzige, was man braucht, ist ein stabiles W-Lan und ein Tablet   Als Software verwende ich https://play.google.com/store/apps/deta … .MediaCast.  

Radiobattler

Allgemein   Das Hauptprogramm ist der größte Bestandteil von Radiobattler. Es beinhaltet alle Funktionen für das automatisierte und manuelle Playout. Es ist benutzerfreundlich aufgebaut, alle wichtigen Informationen sind auf einem Blick zu erkennen und es ist angebunden an andere AddOns. Die einfache Bedienung und die Vielfalt an Funktionen sind bei den Benutzern sehr beliebt.   …

Mixxx (Windows & Linux & Mac)

Mixxx ist eine Open-Source-Software, sprich frei zum Download und uneingeschränkt zu nutzen. Sie bietet massig Möglichkeiten, die habe ich selbst auch noch nicht wirklich alle heraus gefunden. Fakt ist, man kann mit ihr senden und sie bietet ein reichhaltiges Angebot an Funktionen, viele davon zum Mixen – aber Senden klappt auch sehr gut.  Die Software …

LunarCaster DJ

Ich muss ja sagen ……… Ich bin ja immer noch Fan von Mixxx – das hat zwar ein klein wenig seine Tücken, aber weit weniger Tücken als der SAM, mal davon abgesehen, dass SAM immer noch unverschämt teuer ist und Mixxx ein Beweis dafür ist, dass es auch Leute gibt, die sehr gute Software gratis …

Edcast

Beschreibung   Edcast erzeugt Audiostreams für SHOUTcast- oder Icecast2-Server.   Es gibt drei Versionen: Ein Winamp-Plugin, eine foobar2000-Komponente und die Standalone-Variante.   Aus den jeweiligen Audioquellen werden Streams in den Formaten Ogg Vorbis, Ogg FLAC, MP3 und AAC erzeugt.   Es ist möglich, mehrere Streams mit unterschiedlichen Formaten oder Einstellungen gleichzeitig an Streamserver zu schicken. …

Butt

Senden mit butt Butt ist ein nettes kleines Tool, das einfach die Soundkarte abgreift und die Sachen an einen Shoutcast Server oder einen IceCast Server schicken kann.   Sprich, man kann jeden beliebigen Player benutzen und das dann auf den Stream schicken. Fein, handlich, klein und schick.   Ich fand es beim Testen auf dem …

Wichtiger Hinweis zur eingesetzten Musik

Das Musikmaterial, das in einem Internetradio eingesetzt werden darf, unterliegt bestimmten Voraussetzungen und Vorgaben.   Das sind insbesondere:   a) laut GVL Betriebsvoraussetzungen Webcast darf man “keine unautorisierten Musikaufnahmen” spielen.    Das bedeutet:  nur Original-CDs / LPs (keine Kopien, keine Bootlegs, keine DRM gekennzeichneten Songs).    Dies hat uns die Gema schriftlich bestätigt.    Und   …

Wichtiger Hinweis zur Sendesoftware

Wer bei uns sendet, bestätigt uns auf dem Bewerberformular, auf Radio Regentrude nur legale Sendesoftware einzusetzen.   Legale Sendesoftware ist: Entweder   a) Kaufversionen kostenpflichtiger Sendesoftware (z. B. Programe wie SAM Broadcaster, Virtual DJ, usw.) mit gültiger Lizenz (Kauf kann jederzeit durch einen Kaufbeleg nachgewiesen werden).  oder    b) Freeware, wie z. B. Lunarcaster, Mixxx, …

Wie viele Songs eines Interpreten darf ich in einer 2-Stunden-Sendung spielen?

Wie viele Songs eines Interpreten darf ich in einer 2-Stunden-Sendung spielen?   In den Betriebsvoraussetzungen Webcast der GVL heißt es hierzu unter   2. Musikprogramm:   Der Webcaster darf innerhalb von drei Stunden seines Programms nicht übertragen:   (a) mehr als drei verschiedene Titel von einem bestimmten Album, davon nicht mehr als zwei Titel aufeinanderfolgend; …

Darf ich Songs von last.fm spielen?

Darf ich Songs von last.fm im Webradio spielen?   Die AGB der bisher genannten Plattformen erlauben leider nur den rein privaten bzw. privaten Gebrauch der legal gekauften Tracks.   Wie sieht das bei last.fm aus?      Liest man sich die Nutzungsbedingungen von Last.fm einmal genau durch, wird man schnell feststellen, dass dort ebenfalls das öffentliche Aufführen …