Kartoffelsuppe „Ännchen von Tharau“

You are here:
< Back

Kartoffelsuppe „Ännchen von Tharau“

 

Für 4 Personen:

 

10 – 12 große Kartoffeln

1 kleine Zwiebel

1 Bund Suppengrün (alternativ getrocknet aus der Dose)

½ Pckg. Cabanossi-Würstchen, Mettenden, Fleischwürstchen o. ä.

1 Packung Speckwürfel (125 g)

1 EL Tomatenketchup

Salz, Knoblauch, Cayenne-Pfeffer, Majoran, Muskat, Liebstöckel („Maggikraut“), Petersilie, Oregano

 

Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln

 

Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln; wird frischer Knoblach verwendet, diesen ebenfalls schälen und fein würfeln.

 

Bund Suppengrün waschen, putzen und zerkleinern

 

Kartoffeln, Zwiebel und Suppengrün (hier einen Teil der geschnittenen Petersilie als Deko zurück behalten) in einen großen Topf geben und gut mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen.

 

Sobald die Kartoffeln bissfest sind, ca. 2 – 3 Kellen Suppe entnehmen, in ein feuerfestes, Pürierstab geeignetes Gefäß geben und mit dem Pürierstab bearbeiten, bis die Portion sämig ist.

 

Wieder in den großen Topf schütten und Temperatur etwas verringern.

 

Sobald alles weich ist, mit Gewürzen abschmecken, 1 EL Gewürzketchup zugeben und die Würstchen sowie das Deko-Gemüse beigeben.

 

Die Temperatur soweit reduzieren, dass es nicht mehr wallend kocht.

 

Nach ca. 15 Minuten ist die Suppe fertig.

 

Die Würstchen in Scheiben schneiden, in geeignete Teller oder Schüsseln geben, mit der heißen Suppe auffüllen und mit Petersilie bestreut servieren.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll Up

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Bekannterweise bieten die einzelnen Browser in der Regel ihren Benutzern auch die Möglichkeit Cookies zu deaktivieren. wie dies bei deinem jeweiligen Browser funktioniert kannst Du vom Hersteller erfahren. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen